Lightroom fehlende Funktionen

WordPress

Man fragt sich ja wirklich warum Lightroom keine einfache Möglichkeit bereitstellt dass man eine Auswahl oder ein Album automatisch im Hintergrund laufend in WordPress bereitstellen kann.
Zusätzlich wünscht man sich dass man den Code der Gallerie auch noch bestimmen kann, so dass es beispielsweise gleich als Project zur Verfügung steht. Die große Luxusversion wäre dann noch wenn man die Bilder aktualisieren bzw synchronisieren kann und man einfach nur noch angeben müsste „grosser Desktop“, „kleiner Desktop“, „Pad“ oder „Mobilversion“ damit die Application gleich die verschiedenen Auflösungen optimiert hochlädt.

Leider passiert das nicht und wird wohl auch nicht kommen – sehr schade.

Es gibt zwar ein paar Plugins die den Export auf einen Server ermöglichen, aber damit ist natürlich weder sync noch aktualisieren gemeint sondern nur eine Art „FTP Push“.
Immerhin kann man das verwenden um die Bilder in einem Schwung kurz hochzuladen, am Besten in ein seperates Verzeichnis, um die Bilder dort in WordPress mit dem Plugin „Add from Server“ in die Mediathek einzuladen.

+There are no comments

Add yours

Theme — Timber
All contents © Contre Jour aka Karlo Walz, Hamburg, Germany
Back to top